Über das Projekt

Digitales Klassenmusizieren – ein innovatives Konzept für den Musikunterricht.

Im Zentrum des Forschungsprojekts steht die Frage nach den grundlegenden Kriterien des digitalen Musizierens mit Gruppen in Echtzeit (real-time music performance) und ihre Bedeutung für neue Konzepte des Klassenmusizierens in der Musikpädagogik. Das Projekt wird mit Schüler/innen des BG/BRG Wels Dr. Schauerstraße, einer Schule mit musikalischem

Termine

Di. 2.12.14 Pressegespräch 10.00 Uhr im Cafe Strassmair, Stadtplatz 61, 4600 Wels

Di. 3.2.15 bis Fr. 6.2.15 Proben- Forschungswoche in Zeillern

Mi. 22.04.15 und Do. 23.04.15 Aufführungen im Alten Schl8hof Wels

SYMPOSIUM digital MUSICIANship!
24. und 25. September 2015
ANMELDUNG